Android Handys verlieren doppelt so schnell an Wert wie iPhones

Android Handy und iphone

Wer ein neues Smartphone braucht und kein fabrikneues iPhone oder Android kaufen möchte, guckt auf dem Gebrauchtmarkt. Ergibt ja auch Sinn, viele Menschen gehen pfleglich mit ihren Geräten um und so kann man günstiger ein etwas älteres Handy erwerben. Was nicht im Laden, sondern auch auf dem Gebrauchtmarkt auffällt: Die Preise bei Android Handys fallen wesentlich schneller als es die Preise bei iPhones tun. Um nur ein Beispiel anzuführen: Eine Analyse von BankMyCell ergab, dass Android Smartphones im ersten Jahr 33.62% im Preis fallen, iPhones aber nur 16.70%.

Mitunter wird die bessere Wertstabilität von iPhones darin begründet sein, dass sie länger (Sicherheits-) Updates erhalten und die Qualität der Hardware einfach sehr gut ist. The Next Web hat einen schönen Artikel über die BankMyCell Analyse geschrieben.

Das Titelbild stammt von Hardik Sharma

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.